Paprika-Nudelpfanne mit Saurer-Sahne

Paprika-Nudelpfanne mit Saurer-Sahne  - Ralley-Mama
Paprika-Nudelpfanne mit Saurer-Sahne - Ralley-Mama

500 gr Nudeln
2 Stück Zwiebeln
3 Stück Paprikaschoten (rot, gelb und grün)
2 Stück Knoblauchzehen
200 gr saure Sahne
200 ml Sahne
1 Stück Ecke Schmelzkäse
3 TL 8-Kräuter-Mischung (TK)
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Prise Zucker
Olivenöl oder/und Margarine

Zubereitung:
Nudeln kochen.
In der Zwischenzeit
Zwiebeln grob würfeln und in einer Pfanne mit Olivenöl
oder/und Margarine anschwirtzen.
Paprikaschoten waschen auch in grobe Würfel schneiden, mit
in die Pfanne geben und alles gut durchschmoren lassen. Dann
die kleingewürfelten Knoblauchzehen dazu geben.
Saure Sahne, Schmelzkäseecke, Sahne und Kräuter dazu
geben.
Alles mit Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß und Zucker
abschmecken.
Wenn die Nudeln gar sind, abgießen und mit in die Pfanne
geben. Alles gut durchrühren, einmal aufkochen lassen und
nochmals abschmecken.