Gurken-Rettichsalat

Gurken-Rettichsalat  - Ralley-Mama
Gurken-Rettichsalat - Ralley-Mama

1 Stück Rettich (Kein Meerrettich!)
1 Stück Schlangengurke
Pflanzenöl
Tafelessig
Senf
Salz, Pfeffer, ein wenig Paprikapulver, Zucker

Zubereitung:
Rettich schälen und in feine dünne Scheiben schneiden. In
eine Schüssel geben.
Gurke waschen und ebenfalls in Scheiben scheiden und zu
dem Rettich geben.
Aus Öl, Essig, Senf (etwas mehr als in "normalem" Dressing),
Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zucker ein Senf-Dressing
herstellen.
Über die Gurken- und Rettichscheiben gießen und vorsichtig
durchmengen. Etwa 40 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
Nochmals vorsichtig durchmengen.
Servieren und genießen!
Tip: Kleingeschnittener Schnittlauch passt auch noch
zusätzlich in den Dressing!